01 / 01

Programm

View more

Bands

View more

Sherman Noir & The Highway Surfers

 

Welchen musikalischen Stellenwert Sherman Noir

inzwischen auch international hat, wird spätestens durch das musikalische Gastspiel von Ken Hensley, dem legendären Keyboarder ,Sänger & Komponist von Uriah Heep (Lady In Black) auf dem "Demons & Diamonds" Album und die Zusammenarbeit mit vielen bekannten amerikanischen Musikern und Songwritern wie DarrylClanton, Phil Lee, Peter B. Gallagher from The Folk Radio Show und vielen anderen deutlich.

Wie sehr Sherman Noir die Menschen als live Künstler begeistern kann, hat er bereits auf zahlreichen Festivals und Tourneen mit vielen noch aktiven Hippielegenden wie Jethro Tull, Ten Years After, Robert Plant & Jimmy Page, Supertramp, Wishbone Ash, Mountain, Amon Düül II, Eric Burdon & The New Animals, Lenny Kravitz und auf den zehn She´s China - Alben und den mittlerweile fünf erfolgreichen USA Konzerttourneen eindrucksvoll unter Beweis gestellt...

Seine durch die internationalen Veröffentlichungen und Konzerte inzwischen weltweit anwachsende Fangemeinde zieht Sherman Noir mit seiner prägnanten Stimme nicht nur in seinen Bann, sondern entführt sein Publikum regelrecht auf eine musikalische Reise von der Westküste Floridas bis zu den Weiten Kaliforniens, Arizonas und Uthas.

Seine amerikanischen Fans nennen Sherman Noir inzwischen nur noch liebevoll

"Mister Free Spirit"

 

12.5.2017 / 22.00 - 23.55 Uhr

Bühne Herzogenplatz

www.shermannoir.de

Date

09. Januar 2016

Tags

Rock

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.